Wir spielen was ihr wollt!

ensemble

Kirsten Sprick
lebt und liebt Improvisation in jeder Form. Sie ist eine Hälfte des Duos “kikikustik”, Mitglied des “Orca Island Projects”ein Ensemble von 13 Schauspielern aus aller Welt und Teil von “Just Musical!”. Sie steht nicht nur selber auf der Bühne, sondern unterrichtet auch Schauspiel, Improvisation und Stimme u.a. viele Jahre an der Musical Academy “Joop van den Ende”. Sie ist Mitglied des Netzwerkes für angewandte Improvisation “Applied Improvisation”.

Frank Thomé
ist auf der Bühne ebenso präsent wie im TV. Der Rheinländer arbeitet als Schaupieler, leiht seine sonore Stimme als Sprecher aber auch ausländischen Schauspielerkollegen und Schokoriegeln. Zusätzlich unterrichtet er an der Hochschule für Musik und Theater.

Rolf Claussen
verdankt Hamburgs Theatergemeinde eine schier unerschöpfliche Reihe von Bühnenhöhepunkten. Sein Weg führte vom Schmidttheater in den 80ern mit „Aprillfrisch MäGäDäM Schwarz“, über die musikalische Autoverschrottung in „Auto, Auto“ bis zu den Söhnen Hamburgs mit Joja Wendt und Stefan Gwildis.
Als Sänger, Schauspieler und Regisseur wirkte er in unzähligen Theaterproduktionen mit. Im Moment ist er u.a. zusammen mit Gilla Cremer in den Hamburger Kammerspielen zu sehen.

Thorsten Neelmeyer
spielte den Robinson Crusoe am Winterhuder Fährhaus und Theater in mehreren Kampnagel Produktionen. Darüber hinaus zeigte er sein Können in verschiedenen Fernseh- und Kinoproduktionen wie zum Beispiel dem Film „Die grüne Wolke“ und dem preisgekrönten Kurzfilm „Wagen 266“.

Mignon Remé
spielt Theater, z.B. 2020 in TYLL am Ernst Deutsch Theater, aber gerne auch historisch-politisch mit Axensprung („Revolution!?“ und „Gier“) und dreht TV-Serien und Kinofilme. Ihr Repertoire reicht von Hollywood-Produktionen wie „A Dangerous Method“ bis Daily-Soap. Sie ist Dozentin für Improvisation an der TUHH und der Hamburg Media School und wenn dann noch Zeit ist, inszeniert sie Theaterstücke (Theater Combinale, Lübeck) und produziert Filme mit HIDDEN HITCHCOCK.

Team + 
Und da wären noch weitere Mitstreiter von hidden shakespeare:
Jannis Kaffka, Katie Freudenschuss, Christopher Noodt, Franz-Josef Grümmer, Uwe Job…